Kirchenchor Münchenbuchsee

Der Kirchenchor Münchenbuchsee besteht seit 1969. Neben dem gottesdienstlichen Singen bringt er auch grössere Werke der Kirchenmusik in Abendmusiken und Konzerten zur Aufführung. Er hat seit langem auch katholische Mitglieder und versteht sich als Gruppe Freiwilliger im Dienst der Kirchgemeinde und als ökumenische Chorgemeinschaft.

Der Chor will bei seinen gut dreissig Sängerinnen und Sängern die Freude am Singen und an der Musik sowie die Fähigkeiten im Chorgesang fördern. Die stilistische Breite der vom Chor gepflegten Musik reicht von der Gregorianik bis zur Gegenwart.

Aktivitäten

  • Musikalisches Mitgestalten von jährlich etwa zehn Gottesdiensten in Münchenbuchsee
  • Unterstützen und Anleiten des Gemeindegesangs im Gottesdienst
  • Gelegentliches Mitwirken im Gottesdienst in Moosseedorf und im katholischen Gottesdienst in Münchenbuchsee.

Als besondere Herausforderung führt der Chor alle zwei bis drei Jahre grössere Werke in einer Abendmusik oder in einem Konzert auf, meistens zusammen mit befreundeten Kirchenchören, vor allem mit dem Kirchenchor St. Josef Köniz, der ebenfalls von Dominik Nanzer geleitet wird.

Sängerinnen und Sänger gesucht

Verspüren Sie die Lust, bei uns mitzusingen? Der Chorleiter und der Präsident freuen sich auf Ihren Anruf.

Monday the 26th. Joomla Templates Free.